jump to navigation

„Die Schröckliche Zeitung“ 6. März 2010

Posted by DL2MCD in Mal was Positives.
trackback

Als ich vor einigen Jahren in Dresden war, konnte ich den mathematisch-physikalischen Salon im Dresdner Zwinger leider nicht ansehen – er war wegen Renovierung geschlossen.

Das ist er immer noch, und ich werde auch nicht mehr nach Dresden kommen in absehbarer Zeit. Doch konnte ich große Teile der Ausstellung – und noch dazu vieles Lokale aus Augsburg – in der Sonderausstellung „Weltenglanz“ im Augsburger Maximiliansmuseum sehen.

Dazu gehörte neben einer Uhrenausstellung auch eine von den meisten Besuchern vermutlich übersehene Ausstellung historischer Zeitungen im Erdgeschoß des Museums. Und zwar wurden in früheren Jahrhunderten regelmäßig zu auffallenden Himmelserscheinungen (Kometen, Halos etc.) besondere Zeitungen herausgegeben.

Diese nannten sich meistens „Die Schröckliche Zeitung“ und zeigten auf der Titelseite das „Höllenfeuer“ am Himmel – farbig. Dazu wurde die Zeitung von Hand koloriert – die Farben wirken auch heute noch frisch.

Die „Bild-Zeitung“ hat also historische Vorläufer, die heute allerdings hauptsächlich für Astronomie-Interessierte noch interessant sein dürften.Wobei es natürlich ebenso „Schröckliche Zeitungen“ zu Massenmördern oder Naturkatastrophen gab.

„Weltenglanz“ war jedenfalls eine sehr interessante Ausstellung, vermutlich sehenswerter als der voraussichtlich 2012 wieder besichtigbare „mathematisch-physikalische Salon“, die wir jedoch erst am letzten Tag in den letzten zwei Stunden besuchen konnten. Darauf gekommen waren wir durch einen Bericht in einem Werbemagazin der Lech Eletrizitätswerke (LEW), vorher hatte niemand darüber berichtet – Augsburg ist halt nicht München oder Dresden…

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: