jump to navigation

Web.de stoppt Online-Späher! 23. August 2010

Posted by DL2MCD in Wie bitte?.
trackback

Man kennt sie ja, diese Fenster auf unseriösen Websites, die einem erzählen, der eigene PC sei gehackt, denn man könne die IP erkennen, unter der man gerade aktiv sei.

Das Ganze ist ebenso ein Trick wie der bekannte Scherz, „Raubkopien gibt es hier“ mit Link auf die eigene Festplatte: Lediglich der eigene Browser zeigt das „gefundene“ Zeug an.

Web.de macht nun auch genau so ein Fenster. Mit einer interessanten IP-Adresse:

IP 728...

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: