jump to navigation

Wirklich üble Berufe… 23. Dezember 2010

Posted by DL2MCD in Wie bitte?.
trackback

Ok, Journalismus ist nicht immer der Hit. Aber es gibt Schlimmeres. Wie beispielsweise Synchronsprecher für Pornofilme:

Anmerkung: Nachdem der Porno-Synchronisator offensichtlich von der Produktionsfirma nur verarscht wurde, habe ich das Video entfernt. Und rate weiterhin von diesem Beruf ab…

 

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: