jump to navigation

Wirklich üble Berufe… 23. Dezember 2010

Posted by DL2MCD in Wie bitte?.
trackback

Ok, Journalismus ist nicht immer der Hit. Aber es gibt Schlimmeres. Wie beispielsweise Synchronsprecher für Pornofilme:

Anmerkung: Nachdem der Porno-Synchronisator offensichtlich von der Produktionsfirma nur verarscht wurde, habe ich das Video entfernt. Und rate weiterhin von diesem Beruf ab…

 

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: