jump to navigation

Fußnoten-Nachhilfe 2. März 2011

Posted by DL2MCD in Pleiten, Pech und Pannen.
trackback

Tja, kontextsentitive Werbung kann schon sehr lustig sein – man beachte das Google-Ad rechts bei diesem Suchbegriff…:

▜’▜’đ

Bild

Ach, da fehlt noch was? Öööööhhh…was denn [unschuldig guck]? Etwa die Fußnote? Der Quellennachweis? Genau:

Gefunden bei iBusiness! 🙂

Ok, ok – ab morgen keine Guttenberg-Witze mehr. Der Verteidigungsminister hat sich ja lange genug verteidigt, jetzt kann selbst BILD wieder über andere Dinge schreiben.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: