jump to navigation

Fukushima ist schlimmer als Dutzende Hiroshimas 16. August 2011

Posted by DL2MCD in Pleiten, Pech und Pannen.
trackback

Die Japaner und die Atome, es ist wirklich ein böses Kapitel: Erst die Tests zweier amerikanischer Atombomben in Hiroshima und Nagasaki, nun die Tests von sechs amerikanischen Atomkraftwerken in Fukushima.

Sehr aufschlußreich ist hierbei diese Ansprache von Prof. Kodama zur Kontamination um Fukushima:

Darin erklärt er, daß das in Fukushima freigesetzte Material mindestens 20 Hiroshima-Bomben entspricht, und im Gegensatz zu jenen nach einem Jahr nicht auf 1/1000, sondern nur auf 1/10 Aktivität absinkt.

Aber auch, warum Alpha-Strahler so gefährlich sind und statt direkter Strahlenkrankheit zu Krebs nach 30 Jahren führen.

Bitte mit dem CC-Knopf die deutschen Untertitel einschalten, außer ein Leser kann japanisch.

Prof. Kodama zur Kontamination um Fukushima Teil I

Prof. Kodama zur Kontamination um Fukushima Teil II

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: