jump to navigation

Heise-Verlag liebt das Risiko! 17. April 2012

Posted by DL2MCD in Wie bitte?.
trackback

Ich hab in der Springer-Kantine immer gerne Ente gegessen – „muß schnell weg, damit sie nicht ins Blatt kommt“.

Bei Heise ist man noch mutiger:

Da hält man sich doch glatt Verlags-Enten.

Manchmal paßt allerdings jemand nicht gut genug auf und eine entkommt

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: