jump to navigation

Endlich: Jobsicherheit für Akademiker! 26. April 2012

Posted by DL2MCD in Mal was Positives.
trackback

Ich habe mir das Studium mit Fachjournalismus finanziert, weil das besser war, als bei McD zu jobben. Allerdings ist es nicht dazu geeignet, später davon auch zu leben.

Was in Augsburg gerade ausprobiert wird, schaut da schon zukunftssicherer aus:

Statt dem berühmten Taxi fahren die Studenten dort nun Straßenbahn.

Etwas problematisch können die 26 Tage Lernen sein, bevor verdient werden kann, aber das wäre beim Taxiführerschein ja auch nicht anders. Dafür sind Straßenbahnfahrer aber auch gefragter als Journalisten – aber wohl auch nur, weil es kaum jemand lernt. Könnte sich mit diesem Projekt natürlich ändern.

Was schwierig sein könnte, ist natürlich, daß man Studenten und Lokführern gerne nachsagt, zu verschlafen

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: