jump to navigation

Waldi mit Linsen? 25. Februar 2013

Posted by DL2MCD in Wie bitte?.
comments closed

Oder doch lieber Pferd?

(mehr …)

Advertisements

Shades of…häää? 22. Februar 2013

Posted by DL2MCD in Wie bitte?.
comments closed

BildMuß man auch solche psychischen Defizite haben wie Mr Grey, um bei Frauen zu landen? Das fragen sich die Autoren dieses Buchs:

Wenn dann aus dem gemeinsamen Schlafzimmer plötzlich eine Folterkammer wird und Ihnen beim Zubettgehen der Duft der spanischen Inquisition entgegenweht, wird es Zeit zu handeln.

Bei überinspirierten Partnerinnen, die sich die gleichen erotischen Abenteuer wünschen wie sie Anastasia mit ihrem Christian Grey erleben durfte, treten zumeist erste Anzeichen auf, an denen man(n) ihre neu erweckte Leidenschaft erkennen kann:

Warnstufe 1: Der Schmuseteddy Ihrer Partnerin liegt plötzlich mit verbundenen Augen im Bett.

(mehr …)

„Also ich kann die Viecher ja nicht ausstehen…“ 18. Februar 2013

Posted by DL2MCD in Wie bitte?.
comments closed

Alter Berliner Witz. „Fliegen ist schön“ – „Na also ich kann die Viecher ja nicht ausstehen!“

Condor hat ihn nun in seinen Prospekten wahr gemacht. Irgendwie war der Lufthansa-Kranich als Wappentier doch passender, ich hoffe ja nicht, daß die Flugzeuge nun auch wie Fliegen fliegen…:

(mehr …)

Kennt man irgendwie… 15. Februar 2013

Posted by DL2MCD in Nervensägen.
comments closed

Tschh…Boing…Tschhh…Boing…Örks…Örks…Örks…:

(mehr …)

Doktortitel: Besser kaufen als abschreiben 13. Februar 2013

Posted by DL2MCD in Grund und Sätzliches.
comments closed

Wozu braucht man einen Doktortitel? Weil man Arzt ist? Nein, meine Hausärztin hat zum Beispiel keinen: Sie geriet im Medizinstudium mit ihrem Doktorvater über Kreuz, der wohl mit Frauen und Wissenschaft ein paar Vorurteile hatte. Für den Beruf braucht sie den Doktortitel aber gar nicht – und sie ist eine gute Ärztin, die weiß, wo sie sich auskennt und wo nicht, was bei einem Allgemeinarzt wirklich hilfreich ist.

In meiner eigentlichen Branche, der Elektronik, braucht man auch keinen Doktor. Im Journalismus braucht man ihn öfter, um Chefredakteur zu werden – Ahnung von der Technik, über die man schreibt, ist da aber nicht gefragt; es kann gerne ein völlig fachfremder Doktor sein; es soll ja nur Eindruck machen.

Wo man ihn aber anscheinend braucht, ist als Politiker – oder als Betreiber halbseidener Firmen:

(mehr …)

Verkehrsfunk: Zielgerichteter in den Stau… 11. Februar 2013

Posted by DL2MCD in Pleiten, Pech und Pannen.
comments closed

Meist fahre ich ja Bahn. Da gibt es auch viele Pannen, z.B. wollte der S-Bahn-Fahrer mich und viele andere neulich als Gefangenen nehmen – er öffnete am Hauptbahnhof die Türen nicht…

Schlimmer finde ich allerdings Autofahren.

Wenn am Abend Veranstaltungen außerhalb einer vernünftigen S-Bahn-Anbindung sind, bleibt mir oft nichts anderes übrig.

Vor einer Woche kam schon um 6 Uhr früh in Bauern 3 bei der Auffahrt auf die Autobahn die Meldung:

Auf der A96 sind zwischen der Abfahrt Schöffolding und Windach die linke und die mittlere Fahrspur gesperrt, es ist über die rechte Fahrspur auszuweichen.

Der Grund waren Glatteisunfälle mit querstehenden Wagen.

Schön, also besser vor Schöffolding abfahren…?

(mehr …)

Wie war das mit dem Auspuff, in dem keine Stadtstreicher liegen sollen? 8. Februar 2013

Posted by DL2MCD in Wie bitte?.
comments closed

Muß da nicht ein Gitter vor?

(mehr …)

„Fährt ’n Wessi mit ’nem dicken Benz in Dresden am Holiday Inn vor und fräst sich durch den Rasen…“ 6. Februar 2013

Posted by DL2MCD in Pleiten, Pech und Pannen.
comments closed

Tja, genau so stellt man ihn sich vor, den gemeinen Wessi. Fährt mitten in die Wiese, als ob er einen Panzer hätte, obwohl Parkplätze frei sind.

(mehr …)

Hochbegabung bei McDoof? 4. Februar 2013

Posted by DL2MCD in Wie bitte?.
comments closed

Aber wo ist die Grenze der Besonnenheit,
wenn Du einkaufst und John Lennon durch den Supermarkt hallt?

Wolf Maahn – Fieber

Ja, und was bitte ist Hochbegabung noch wert, wenn…

(mehr …)

Hätte sie nur das Kleingedruckte gelesen… 1. Februar 2013

Posted by DL2MCD in Pleiten, Pech und Pannen.
comments closed

Sie dachte, es sei für immer, dabei stand da doch klar weiß auf rot zu lesen…:

(mehr …)