jump to navigation

„Warum machst Du mir eigentlich immer die Nase vor meiner Tür zu?“ 24. Oktober 2014

Posted by DL2MCD in Wie bitte?.
trackback

Als das Klingel telefonte, treppte ich die Rannte runter und türte gegen die Bums. Ich hörte den Nehmer ab. Am anderen Ende christinte sich Melder. Sie geburtstagte mir einen guten zum Wünsch. Danach eisdielten wir uns in der Verabrede, ich begann mein Such zu gelden.

Es würde mir reichen, da mir Geschenk 10 Euro zum Geburtstag geonkelt albertet hatte. Ich jackte meinen Nahm und hutete meinen Setz auf. Ich fahrradete mein Hol aus dem Keller. Meine Rief mutterte mir nach, ich solle auf den Paß verkehren. Doch schon als ich um die nächste Biege eckte, lastwagte mir ein Kam entgegen. Vor Schreck straßgrabte ich in den Fuhr, ich kopfte auf Land. Dabei muss sich irgendwas in meinem Verdreh gehirnt haben.

Advertisements

Kommentare

1. Dr. Azrael Tod - 26. Oktober 2014

Kommt mir bekannt vor..
kann es sein dass der Text in den 90ern schon mal irgendwo die Runde machte?

Gefällt mir

DL2MCD - 26. Oktober 2014

Der machte sicher schon mal die Runde. 🙂

Gefällt mir


Sorry comments are closed for this entry

%d Bloggern gefällt das: