jump to navigation

S 5 nach Herrsching: Wurde 2009 vom Flughafen München verboten! 3. Februar 2017

Posted by DL2MCD in Grund und Sätzliches, Pleiten, Pech und Pannen, Wie bitte?.
trackback

Die S 5, das war die S-Bahn-Linie, mit der ich aufgewachsen bin, die uns in die Schule und nach München brachte. Doch die S 5 fährt seit nun bald 8 Jahren nicht mehr. Es gibt sie schlicht nicht mehr!

Nein, sie wurde nicht abgerissen. Doch bekamen die Kollegen damals schon einen großen Schreck, als ich ihnen seinerzeit sagte, daß die S 5 ab nächste Woche nicht mehr fährt.

Die Linie wird natürlich schon noch befahren. Nur heißt sie jetzt im Westen S 8 und im Osten S 3.

Warum das so ist, hat nun ein Redakteur des sonst ja kaum noch brauchbaren Focus online aufgedeckt:

Als der S-Bahn-Fahrplan wieder mal umorganisiert wurde und nicht mehr die Linie von Geltendort auf der anderen Seite zum Flughafen fahren sollte, sondern die von Herrsching, hat sich der Flughafen dagegen gewehrt, daß nun die S 5 zum Flughafen fahren sollte statt der S 8. Also heißt seitdem die S-Bahn nach Herrsching S 8 und die S 5 ist Geschichte!

Normalerweise passierten diese Umnumierirungen nur im Osten Münchens, aber in dem Fall nun im Westen…

Advertisements

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: