jump to navigation

Wieder mal ein Rundfunknichtzahler im Gefängnis… 15. März 2017

Posted by DL2MCD in Grund und Sätzliches, Nervensägen.
trackback

Schon etwas inkonsequent. Liest mand as Interview, ist er nämlich durchaus für das heutige Rundfunkgebührensystem. Will aber selbst nicht zahlen.

Wo ich zustimme: Es muß keinen durch Werbung finanzierten Sport in ARD & ZDF geben

Und man darf nicht rechts wählen nur wegen deren Ablehnung des Rundfunkbeitrags. Auch da liegt er richtig.

Was mich stört, ist die Übermacht von ARD&ZDF. Das Programm ist sinnvoll und notwendig – das Bekämpfen und Vereinnahmen des Internets nicht.

Wenigstens wird nun nicht mehr Rundfunkgebühr für Internetanschlüsse und Mobiltelefone kassiert. Das war einfach völlig absurd, für Infrastruktur zu kassieren, die einem gar nicht gehört.

Advertisements

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: