jump to navigation

Keine Rubens-Frauen für Facebook-Nutzer! 24. Juli 2018

Posted by DL2MCD in Nervensägen, Pleiten, Pech und Pannen, Wie bitte?.
trackback

Bei Facebook sind Hakenkreuze ja ok, Nacktheit dagegen nicht und besonders üppige Frauen gehen schon gar nicht. Jedenfalls wurde ernsthaft eine Anzeigenkampagne für den Besuch der flämischen Museeen mit über 400 Jahre alten Gemälden abgelehnt, weil die Frauen auf den Ölgemälden ja teils oben ohne sind.

Nun ziehen die Museen die Konsequenzen:

Wer einen Facebook-Account hat, darf nur noch Bilder mit ordnungsgemäß angezogenen Personen betrachten! 😀 😀 😀

%d Bloggern gefällt das: