jump to navigation

Daniel Küblböck 12. September 2018

Posted by DL2MCD in Grund und Sätzliches, Pleiten, Pech und Pannen, Wie bitte?.
trackback

Was ist eigentlich aus dem Grundsatz geworden, Suizide nicht breitzutreten, um keine Nachahmer anzuregen?

Aktuell fehlt ja nur noch die Ankündigung von Dieter Bohlen, demnächst „Deutschland sucht den Superjumper“ zu präsentieren 😦

Kommentare»

1. 1&1 und die Pflicht, Daniel Küblböck beim Springen zuschauen zu müssen | Notizen aus der Neidbranche - 17. November 2018

[…] wenn ich für Daniel Küblböck nie etwas übrig hatte, mag ich die Geschäftemacherei mit seinem Tod […]

Liken


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: