jump to navigation

Pearl-Wetterstation mit Netzbetrieb: Auch im Dunkeln ablesbar 9. Oktober 2018

Posted by DL2MCD in Rezensionen.
trackback

BildMit Wetterstationen ist es so eine Sache: Selbst bei dem billigsten Radiowecker gibt es inzwischen eine Möglichkeit, die Uhrzeit nicht jedesmal neu programmieren zu müssen, wenn der Strom ausfällt. Bei Wetterstationen muß dagegen immer alles komplett neu programmiert werden, wenn der Saft in Basisstation oder Außensensor aus ist. Was häufiger passiert, als man denkt, weil von 4 Mignon-Zellen immer mal wieder eine defekt ist und schon nach ein paar Wochen ausfällt – besonders bei den wintertauglichen Lithium-Zellen! 😦

Warum gibt es denn nicht wenigstens die Basisstation mit Netzanschluß?

Gibt es nun – bei Pearl! Mit Hintergrundbeleuchtung und Handyladeanschluß,

Und wie ist diese Station so?

Nach dem Auspacken und Anschließen war erstmal kein DCF-77-Empfang (Uhrzeit) möglich. Ok, das Stecker-Schaltnetzteil direkt neben dem Empfänger war dann doch zuviel verlangt – nach Ausrollen des Anschlußkabels auf einen Meter und entsprechendem Abstand zwischen Netzteil und Wettertstation klappte es.

Angenehmerweise wird bei Netzbetrieb die Anzeige auf Wunsch dauerhaft hinterleuchtet und die Temperatur ist so auch im Dunkeln ablesbar. Die Uhrzeit auch, allerdings wird diese etwas klein angezeigt.

Auch alles andere wird wie versprochen angezeigt. Nur die Luftdruckanzeige ist wertlos: Statt des üblichen relativen Luftdrucks bezogen auf Normalnull gibt es nur eine absolute Luftdruckanzeige. Mit dieser können nur Meeresanlieger etwas anfangen. Überall sonst liegt sie mindestens bei Orkan, selbst wenn in Wirklichkeit eitel Sonnenschein ist.

Wenn man aber schon ein Barometer im Haus hat und die Luftdruckanzeige nicht braucht, ist diese Wetterststion eine elegante Lösung!

Infactory Wetterstation

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: