jump to navigation

Sicher im Verkehr… 28. Januar 2011

Posted by DL2MCD in Wie bitte?.
trackback

Verkehrsunfälle mit Prostituierten soll es in Spanien zukünftig nicht mehr so viele geben – also Auto-Verkehrsunfälle – deswegen müssen diese nun Warnwesten tragen.

Sicher verkehrs-, äh, geschäftsfördernd, wenn die nun gut sichtbar sind. Auch ein blindes Huhn findet dann mal eine…so man denn auf sowas steht.

Und sicher gibt es dann bald leuchtgelbe BHs oder Netzstrümpfe, damit auch der Stil wieder stimmt.

Nur mit mal eben ungesehen ins Gebüsch oder Auto geht dann nix mehr ;o)

(Und davor, daß der Vordermann plötzlich eine spontane Vollbremsung hinlegt, ist man vielleicht auch eher vorgewarnt…ich erinnere mich da an einen Freund, der nach einem so iniitierten in-die-Eisen-Steigen wegen Stop des Vordermanns vor Wut das Fenster runterkurbelte und „Du geiler Bock!“ rausbrüllte)…

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: