jump to navigation

Rohr in Waal teuer verlegt und nicht gereinigt… 8. August 2018

Posted by DL2MCD in Grund und Sätzliches, Nervensägen, Pleiten, Pech und Pannen.
trackback

Wenn ein Abfluß verstopft ist, ist guter und schneller Rat wortwörtlich teuer, schlechter Rat sogar noch teurer und konkrete Hilfe auch nicht billig.

Neben Schlüsseldienst ist Rohrreinigung ein Metier, in dem Abzocker die dringende Not von Hilefesuchenden rücksichtlos ausnutzen. Das kann dann beispielsweise so enden:

Wucher bei Rohrreinigung in Waal
Mehrfache Anzeigenerstattung gegen Rohrreinigungsfirma

Wenn man nach „Rohrreinigung Waal“ googelt, kommen auch jetzt nach wie vor viele solcher dubiosen Angebote, die dann meist xxx24.de oder ähnliche Domains haben. Wenn man Glück hat, kommt dann zumindest tatsächlich ein Rohrreiniger, der sein Metier versteht, und es werden „nur“ Mondpreise für die Vermittlung verlangt – mit Pech läuft es wie oben.

Wir hatten das Theater auch schon mal. Die Rohrreinigung mußte über ein „Vermittlungsportal“ geordert werden, doch obwohl das zunächst im Internet stand, sollte es dann per Handy weitergehen. Mit Rückruf. Nervig, wenn man in einer Sitzung ist und so einen Klamauk nun gar nicht brauchen kann. Zudem dauerte es zwei Stunden. Also nur die Vermittlung.

Dann wurde die E-Mail-Adresse abgefragt zum Zusenden der Rechnung (für die Vermittlung) und schließlich tatsächlich ein Rohrreiniger aus einem Nachbarort vorbeigeschickt.

Der war nicht billig, was aber in der Natur der Sache liegt bei Wochendeinsatz, 200 € kann man durchaus erwarten. Aber schnell udn gut. Die Vermittlung hätte aber viel mehr kosten sollen als die eigentliche Arbeit. Der Rohrreiniger kannte den Vermittler gar nicht und war ziemlich empört über diese Abzockerei. Leistete aber wie egsagt schnelle und gute Arbeit und wurde deshalb auch für zukünftige Probleme wieder gewählt.

Ein Tipp vom Profi übrigens ganz kostenlos: Finger weg von chemischen „Rohrfrei“-Produkten. Diese wirken zwar auf den ersten Blick, zersetzen aber die Rohre und verstopfen diese außerdem mit mineralischen Ablagerungen, bis irgendwann gar nichts mehr geht. Der Profi reinigt dagegen rein mechanisch, ohne Chemie.

%d Bloggern gefällt das: